Balance ist das A und O, egal in welcher Lebenssituation. Wer viel arbeitet, sollte sich seinen eigenen Ruhepol schaffen, um zeitweise abschalten zu können. Wer sich hauptsächlich gesund ernährt und einen „healthy“ Lebensstil pflegt, sollte sich auch mal ein Stück Schoki gönnen oder sich eine gute Pizza schmecken lassen. Balance ist der Schlüssel für ein möglichst erfülltes, glückliches und ausgeglichenes Leben voller Energie und körperlicher Fitness.

Doch wie funktioniert das mit der Balance und Ausgeglichenheit? Was muss ich tun, um mich fitter und wohler in meinem Körper zu fühlen? Da der Körper und der Geist möglichst im Gleichgewicht sein sollten, solltet ihr achtsam mit eurem Körper umgehen und eurem Geist täglich etwas Gutes tun.

Es gibt zwei Schlüsselelemente, um ein gutes Fundament für euer körperliches Wohlbefinden zu schaffen:

  1. Körperliche Bewegung ist essentiell für einen gesunden Körper! Ein regelmäßiges sportliches Training stärkt unter anderem das Immunsystem, hält das Herz-Kreislauf-System fit und kann einer Vielzahl von Krankheiten vorbeugen. Körperliche Anstrengung hilft ebenso bei Stress die angespannte Muskulatur zu lockern und unsere geistige Leistungsfähigkeit zu steigern.
  2. Ausgewogene und gesundheitsbewusste Ernährungsweise, die dem Organismus das gibt, was er braucht.

Ihr habt Fragen, wie ihr eure neue Fitness angehen könnt? Wie sieht denn genau eine optimale Ernährung aus? Wie kann ich die guten Vorsätze in die Tat umsetzen und in meinen Alltag integrieren?

Robin und Tohibu von „Emotion Training“ sind Experten im Fachgebiet Health, Personal Training und Science. Das junge, motivierte Personaltrainer-Team aus Ludwigsburg beantwortet dir deine offenen Fragen und überrascht dich mit einem auf dich individuell angepassten und abwechslungsreichen Programm. Das Team greift dir unter die Arme, um dein persönliches Ziel zu erreichen und langfristig „in Balance“ zu bleiben.

Für mehr Infos und Kontakt besuche „Emotion Training“ doch mal auf ihrer FB-Seite:

https://www.facebook.com/pg/Emotion.trainingTR/about/?ref=page_internal

Und jetzt bist du an der Reihe! Das kannst und solltest du für dich täglich tun, um auch geistig „in Balance“ zu bleiben:

  • Um mental zur Ruhe zu kommen und dich ausgeglichen zu fühlen, ist es wichtig, dass du dir ausreichend Zeit für dich in deine Woche einplanst. Nimm dir beispielsweise eine halbe Stunde am Tag für dich, in der du es dir gemütlich machst und ein schönes Buch liest. Auch für dein Mittagessen solltest du dir Zeit nehmen und es nicht schnell im Laufen essen.
  • Um öfter mental zur Ruhe zu kommen, leg dir ein Hobby zu, bei dem du weißt, dass du gut abschalten kannst.

Balance is the key!

Könnte dir auch gefallen.

Share This