Seite auswählen

Da wir alte Kaffeetanten sind und Kaffee sowie schnuckelige Cafés über alles lieben, wollen wir euch unseren persönlichen ‚place to be‘  nicht vorenthalten. Unser Geheimtipp in Ludwigsburg: das Bubbles Café in der Mathildenstraße 21. Hier gibts Bohnenkaffe vom Feinsten!

Chefin beim  Bubbles Café und ebenso Verfechterin von guten Kaffee beim Bubbles ist Rebecca. Die  gebürtige Texanerin hat das Café im August 2017 übernommen. Seitdem gibt es dort einen indischen Kaffee aus der Region Malabar (Indian Monsooned Malabar). Dieser hat durch das „monsooning“-Verfahren genau den Extra-Kick, den Rebecca gesucht hat. Ihr bekommt den Kaffee im Bubbles genau so, wie ihr ihn am liebsten habt – auch entkoffeiniert oder mit Sojamilch oder laktosefreier Milch. Für den Durst gibt es natürlich auch kalte Erfrischungsgetränke und frisch gepressten O-Saft.

Hungrig muss im Bubbles auch keiner bleiben. Die Kuchentheke ist gut gefüllt mit verschiedenen großen und kleinen Sünden. Alles ist „handmade“  von Rebecca und ihrem Team. Mittags gibt es auch selbstgemachte Suppe.  Jeden Tag eine andere, immer wieder auch vegetarisch oder vegan. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch alles mitnehmen. Jedoch empfehlen wir euch unbedingt die schöne Atmosphäre im Bubbles zu genießen und auf einem der gemütlichen 60er Jahre Sesseln Platz zu nehmen. Wohnzimmerflair pur!

P.S.: Unter Ludwigsburgern sagt man schlicht und einfach „Bubbles“.

Sagt schöne Grüße von uns!

Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Das Leben ist einfach zu kurz für schlechten Kaffee!
Share This